Cevi-Programm vom 24. September

Am 24. September findet wieder ein Programm statt!

Alle vier Gruppen treffen sich um 14:00 bei der Forsthütte Brand. Das Programm dauert, wie immer, bis 17:00.

Ichthys:

  • Dem Wetter angepasste Kleidung
  • z’Trinke
  • Essgeschirr
  • Sackmesser

Simson:

  • Dem Wetter angepasste Kleidung
  • z’Trinke
  • Essgeschirr
  • Sackmesser

Serawana:

  • Dem Wetter angepasste Kleidung
  • z’Trinke
  • Essgeschirr
  • Sackmesser
  • Wurst

Jerusha:

  • Dem Wetter angepasste Kleidung
  • z’Trinke
  • Essgeschirr
  • Sackmesser
  • Wurst

Die drei Cevianer und das Geheimnis im Wald

Der Cevi-Tag 2016 begann wie ein ganz normales Cevi-Programm. Alle Kinder spielten ein Fangis als urplötzlich eine Journalistin auftauchte. Etwas seltsame war geschehen. Das Innere des Waldes färbte sich plötzlich pink – und niemand kann sich erklären, weshalb. Jeder der drei Cevianer hatte seine ganz eigene Erklärung: Smarty dachte, dass die Pflanze Heliamorpha minor maximus dafür verantwortlich war. Michi jedoch war überzeugt, dass der Urin der japanischen Blattgoldfliege die Blätter färbte. Und King Pong war davon überzeugt, dass die Asche des Vulkanes Eyjafjallajökull schuld war.

Also machten wir uns mit den vielen Kindern auf den Weg, einen Informanten zu treffen. Dieser wusste zwar auch nicht mehr – jedoch hatte er eine Karte. Wäre diese nur nicht zerrissen gewesen! Also mussten wir unsere gelben Sugus (diese hatte der Informant nämlich nicht gerne) gegen alle anderen Farben eintauschen und konnten uns so die Kartenschnipsel verdienen. Diese führten uns schliesslich zu einem grossen Tor und nachdem wir alle zusammen das Passwort aufgesagt hatten durften wir endlich erfahren, was dahinter war – ein ziemlich verrückter Professor. Wirres Haar, ein dreckiger Forschermantel und überall war der Wald pink!

Jetzt wurde uns einiges klarer: Wegen einem Formelfehler in seinem neusten Dünger-Experiment wuchsen die Bäume nicht wie geplant schneller sondern wurden einfach nur pink! Als er den Fehler bemerkt hatte, beschloss er, sofort alle Forschung einzustellen und stattdessen mit uns etwas Feines zu essen. Cinque Pi, Brownies und Marshmallows gab es für all die Kinder, die tapfer das Geheimnis im Wald gelöst hatten!

Cevi-Tag 2016 Cevi-Tag 2016 Cevi-Tag 2016 Cevi-Tag 2016 Cevi-Tag 2016

Cevi-Tag am 10. September

Du gehst bereits/noch zur Schule und willst mitreissende Abenteuer erleben?
Dann bist du herzlich Willkommen am Cevi-Tag mit dem Cevi Fislisbach.

Wann: Samstag, 10.09.2016 von 14:00 – 17:00 Uhr

Wo: Forsthütte Brand (an der Strasse zwischen Mellingen und Niederrohrdorf)

Mitnehmen:

  • Ein Zettel mit deinem Namen, deinem Geburtsdatum, einer Notfallnummer und einer E- Mail-Adresse
  • Unzerbrechliches Essgeschirr z.B. Tupperware
  • Etwas zum Trinken
  • Wetterangepasste Kleidung und Schuhe

Bei Fragen einfach ein Mail an info(at)cevi-fislisbach.ch

Cevi-Tag


Cevi-Programm vom 27. August

Am 27. August findet für die Frauengruppen so wie die Fröschli ein Cevi-Programm statt.

Es treffen sich darum um 10:00 Uhr die Gruppen von Serawana, Jerusha und eben die Fröschli im Brand. Das Programm dauert bis 13:00.

Mitnehmen müsst ihr:

  • Sonnenschutz
  • z’Trinke
  • Essgeschirr

Die Männergruppen Simson und Ichthys haben sich entschlossen, dass sie wegen dem Gassen-Fest in Mellingen kein Programm machen werden – vielleicht trifft man sich aber am Fest!


Herzlich Willkommen!

Liebe Eltern, liebe Kinder, liebe Besucher

Ich heisse sie alle herzlichst Willkommen auf der niegel-nagel-neuen Homepage der Cevi Fislisbach-Mellingen-Rohrdorf!

In den letzten Wochen haben wir die Homepage komplett überarbeitet und dabei einige Erneuerungen eingebaut, die ich hier kurz auflisten werde:

Blog:

Durch den Blog, welcher auch als Startseite dient, bleibt die Homepage in einer gewissen Dynamik, so dass man auf den ersten Blick erkennt, ob sie aktuell ist. Hier werden wir einerseits die Treffpunkte der verschiedenen Gruppen verkünden, als auch Texte zu vergangenen oder noch kommenden Anlässen schreiben – für diejenigen, die sie noch kennen, quasi die digitale «BrandNeu», unsere alte Vereins-Zeitschrift.


Bildergalerie:

Einerseits auf der rechten Seite oder auch oben im Menü kann man nun alle Fotos, die wir im Laufe der Zeit schiessen, betrachten!


Kalender:

Die wohl beste Neuerung ist der Kalender. Nun kann man mit einem Blick auf die Homepage die nächsten Cevi-Relevanten Daten überblicken – doch damit nicht genug, auf der Kalender-Seite kann man auch seinen Kalender gleich synchronisieren. So hat man beispielsweise gleich alle Cevi-Daten auf dem iPhone und vergisst nie, wann man sein Kind bei uns abladen kann!


Sollten Sie einen Fehler entdecken oder Unklarheiten herrschen betreffend der Homepage, bitte ich Sie, mich per Mail zu kontaktieren ( webmaster(at)cevi-fislisbach.ch ) und alles zu schildern.

Natürlich ist sie auch noch nicht zu 100% vollendet. Hier und da wird noch an etwas gefeilt oder gewisse Beiträge ergänzt.

Trotz allem wünsche ich viel Spass auf der Homepage, danke für Ihr Vertrauen und bis bald!

Matthias Hug v/o King Pong